Schloss Nymphenburg – Zeitreise in die bayerische Monarchie

Bildquellenangabe: Marcus Weidenfeld / pixelio.de

Die Hauptstadt Bayerns hält für Touristen einige lohnenswerte Sehenswürdigkeiten bereit; nicht umsonst ist München das ideale Ziel für eine Städtereise. Eines der Highlights, welches man sich bei einem Urlaub in der Stadt keinesfalls entgehen lassen sollte, ist das Schloss Nymphenburg. Dieses ist ein echter Prachtbau, der immerhin 500 Meter breit ist. Schloss Nymphenburg ist nur etwa 30 Minuten vom bekannten Marienplatz entfernt und somit recht zentral gelegen. Auch eine Ferienunterkunft in München ist sicher schnell gefunden, denn in der Stadt gibt es sowohl exklusive Hotels als auch zahlreiche Pensionen für den kleineren Geldbeutel.

Obwohl nur etwas außerhalb der Stadt, fühlt man sich auf Schloß Nymphenburg dennoch in eine völlig andere Zeit versetzt. Bereits die Auffahrt ist mehrere hundert Meter lang und wird von einem beeindruckenden Kanal gesäumt, auf welchem sich die Schwäne tummeln.

Geschichte des Schlosses
Errichtet wurde Schloß Nymphenburg im Jahr 1664 von Kurfürst Ferdinand Maria – dieser ließ das Schloß aus Freude über die Geburt seines Sohnes errichten und schenkte es seiner Gemahlin Adelheid von Savoyen. Entsprechend opulent sind auch die Innenräume des Anwesens gestaltet. Das Geburtszimmer von Ludwig II. beispielsweise ist komplett in grünen Farben gehalten; noch heute kann man dieses und zahlreiche andere Gemächer im Schloß besichtigen. weiterlesen »

Kreuzfahrtziele für exotisches Flair auf Seereisen

Bildquellenangabe: gabriele Planthaber/pixelio.de

Die Kreuzfahrtbranche verbucht weiterhin Zuwächse: Mit über 20 Millionen Passagieren im Jahr 2011 lassen sich Reedereien und Kreuzfahrtanbieter für Interessenten auch immer wieder Neues einfallen. Spannende Erlebnisse an Bord, interessante Reiserouten und ein Maximum an Komfort bestimmen die Kreuzfahrt an Bord elegant eingerichteter Luxusliner und verschiedener anderer Hochseeschiffe. Diese Kreuzfahrtziele bieten Entdeckern eine Fülle von unvergesslichen Urlaubserinnerungen und stellen Exotik in den Vordergrund.

Wie verschiedene Studien zum Reisemarkt belegen, sind immer mehr Touristen nach besonderen Reiseerlebnissen aus. Diesen Trend verfolgen auch Kreuzfahrten zu exotischen Zielen weltweit. Dabei können Gäste an Bord der Kreuzfahrtschiffe komfortabel reisen und zeitgleich ihre Abenteuerlust befriedigen. Unter den besonders interessanten Routen für Seereisen sind dabei einige entlegene Ziele in der Ferne, darunter Französisch Polynesien, die Inseln im Indischen Ozean oder auch Neuseeland und Australien. Neben Hochseekreuzfahrten versprechen auch Amazonas Flusskreuzfahrten exotisches Flair.

Aranui Cruises – Erlebnisreich verreisen
Bilder von der Südsee laden häufig zum Träumen von einem Urlaub unter Palmen ein. Bei Aranui Cruises, angeboten von CPTM (Compagnie Polynesienne de Transporte Maritime), kann man diesen Wunsch mit einer erlebnisreichen Reise in exotischen Gefilden kombinieren. Das hierfür von der Reederei eingesetzte Transportmittel ist Passagier- und Frachtschiff zugleich und bricht von Papeete (Tahiti) regelmäßig zu Seereisen nach Französisch Polynesien auf. Kreuzfahrer an Bord der Aranui III lernen dabei auch die Besonderheiten der Region kennen, denn von den Inselbewohnern wird das Schiff auch aufgrund des Transports von Vorräten stets freudig erwartet. weiterlesen »

Bilderbuchurlaub – Ostsee

 

Bildquellenangabe: I.Rasche/pixelio.de

Ferienwohnung Ostsee – Die Ostseeküste reicht von Kiel bis zur Insel Rügen, Sie werden traumhafte Küstenabschnitte erleben, die ideal für einen romantischen Urlaub zu zweit oder auch einen spaßigen und erholsamen Urlaub mit der ganzen Familie sind! Ob Sie sich mit der Familie, dem Partner oder als Single entspannen, entdecken, erleben oder einfach mal genießen, an der Ostsee können sie all das tun. Tauchen Sie ein in einen farbenfrohen Sonnenuntergang, wo die Sonne am Horizont Ihnen bildhafte Erlebnisse beschert. Die Gesänge von Vögeln sind klar wie eine Symphonie und die Wellen vermitteln ein beruhigendes Rauschen. Ein glorreicher Moment für Ihre Sinne und die Seele.

Spaziergänge über die Sandstrände im Sonnenschein bieten einen magischen Blick übers Meer, als ob Sie am Ende der Welt sind und dann im Strandkorb draußen auf der Terrasse sitzen und einfach vor sich hin träumen. Abenteuerliche Veranstaltungen wie das “Piraten-Open-Air Grevesmühlen” oder das große, kunstvolle Maislabyrinth von 2,5 Hektar sorgt für Spannung pur. Nach einem langen Strandspaziergang in den kühlen Monaten, können Sie den Kachelofen anheizen und einige romantische Stunden in der Sauna genießen. Die Ostsee bietet eine unverwechselbare weiterlesen »

Reisetipp – Urlaub im sonnigen Spanien

Bildquellenangabe: Elke Müllers/pixelio.de

Spanien, eins der beliebtesten Reiseländer in Europa, ist vor allem auch für die deutschen Urlauber immer das ideale Reiseziel. So sind Sommer, Sonne und wunderbare Sandstrände hier an den Küstenregionen überall zu finden und die verschiedensten Strandabschnitte von der Costa Brava hoch im Norden bis zur Costa de la Luz tief im Süden der Iberischen Halbinsel bieten viele tolle Urlaubsorte. Wassersportler sind in Malaga, Valencia, Cadiz oder Marbella voll in ihrem Element und ob nun Tauchen, Schwimmen oder Segeln an Spaniens Küsten findet der aktive Urlauber sein Urlaubsparadies. Doch wer nun glaubt, dass nur die Mittelmeerküsten des Landes wirkliche Urlaubsfreuden bescheren können, der irrt, denn auch die Atlantikküste Spaniens ist für den aktiven Urlauber immer ein interessantes Reiseziel.

Spaniens schöne Städte laden zum Verweilen ein
Will man auch das Kulturland Spanien erleben, dann bietet das Festland immer wieder wunderbare Städte, für die man viel Zeit für schöne Sightseeingtouren einplanen sollte. So kann der Urlauber in großen Metropolen wie Madrid und Barcelona viele schöne Sehenswürdigkeiten betrachten und immer wieder wird er in spanischen Städten auf viele wunderbare Kirchen treffen, die das Mahnmal tiefer Gläubigkeit der Spanier sind. Ein Kleinod der besonderen Art für Kulturbeflissene ist aber Barcelona, denn hier schuf der große spanische Künstler Antoni Gaudi viele schöne Denkmäler seiner künstlerischen und kreativen Schaffenskraft. Schönste Paläste kann man hier betrachten und immer wieder zeigen sich architektonische Zeitzeugen und spanischen Epochen, in denen Eroberer das Land besetzt hatten. Vor allem der Süden zeigt viele dieser einmaligen Sehenswürdigkeiten, die auf die Zeit der Eroberung der Spanier durch die Mauren zurückreichen.

Madrid – schöne Königs- und Hauptstadt Spaniens
Die Stadt in der der spanische König residiert, Madrid, kann zum schönen Höhepunkt einer tollen Spanienrundreise werden, denn hier ist der Kulturbeflissene immer willkommen. Kirchen, Museen und wunderbare Gärten, überall haben sich die Zeugen einer großen Vergangenheit in die Moderne einer großen Metropole gerettet. Und wer das Festland Spaniens erkunden weiterlesen »

Die Côte D’Azur – Urlaub am Atlantik

Quelle: Eigenes Werk (own work) Fotografiert von Björn Hauffe / de.wikipedia.org

Die Côte D’Azur zählt mit ihren Traumstränden und Städten wie Cannes und Nizza zu den beliebtesten Urlaubsregionen Frankreichs. Bekannt ist die Region vor allem als Feriendomizil von Adel und Hollywood-Stars; dabei hat die Côte D’Azur sowohl kulturell als auch landschaftlich noch einiges mehr zu bieten hat.

Die Städte der französischen Riviera
Hauptattraktion der Côte D’Azur sind die weltberühmten Städte wie Cannes, das mit seinen Filmfestspielen jedes Jahr zahlreiche internationale Stars anzieht. Eine der Hauptattraktionen stellt der prominent besuchte Yachthafen der Stadt dar; auch die Promenade Boulevard de la Croisette zählt zu den beliebtesten Orten. Die nahegelegenen Inseln Ste. Marguerite und St. Honorat bieten Gelegenheit zu Wanderungen; auch eine mittelalterliche Festung und ein Kloster können besichtigt werden. Auf der gegenüberliegenden Seite des Golfe Juan lockt Antibes mit malerischer Altstadt, Yachthafen und der Festung Fort Carré, die dank ihrer erhöhten Lage einen lohnenswerten Ausblick über die Stadt bietet. Auch Nizza zählt zu den meistbesuchten Urlaubsorten der Côte D’Azur; die Stadt besticht durch ihre barocken Bauten, zahlreiche Kunstmuseen sowie die beliebte Promenade des Anglais. Als Urlaubsort der Reichen und Schönen ist ebenfalls Saint-Tropez bekannt, deren Zitadelle ebenso sehenswert ist wie der malerische Fischerhafen in der Altstadt.

Naturschönheiten der Côte D’Azur
Südwestlich von Cannes erhebt sich das Esterel-Massiv, das nicht ein eindrucksvolles Panorama bietet, sondern auch ein beliebtes Wandergebiet darstellt. Die roten Felsformationen und Steilküsten sind von zahlreichen Wanderwegen mit Aussichtspunkten durchzogen und bilden eine der größten landschaftlichen Attraktionen der Region. Auch die Alpengebiete im Nordosten und das Hochland von Grasse bieten Gelegenheit, die Côte D’Azur abseits der touristischen Zentren zu erkunden. Einen lohnenswerten Ausflug bildet weiterlesen »

Camping – Der beste Urlaub für Familien mit Kindern

Bildquellenangabe: bluefeeling/pixelio.de

Ein Campingurlaub stellt für Familien mit Kindern eine interessante Alternative zum klassischen Aufenthalt in einem Hotel oder einer Ferienwohnung dar. Damit der Urlaub für Kindern und Eltern gleichermaßen zu einem gelungenen Erlebnis wird, ist es jedoch sinnvoll, sich im Voraus Gedanken über einige wesentliche Punkte zu machen.

Das richtige Urlaubsziel für einen Urlaub mit Kindern
Wer mit seinen Kindern campen möchte, sollte hierfür einen Ort wählen, der eine interessante Umbegung mit kindgerechten Beschäftigungsmöglichkeiten bietet. Gleichzeitig sollte Zugang zu sanitären Anlagen bestehen. Ein Zelturlaub mitten in der Wildnis mag zwar für den einen oder anderen Erwachsenen einen besonderen Reiz haben; Kinder sind in solchen Extremsituationen jedoch schnell überfordert. Das Camping-Abenteuer muss sich dennoch nicht auf den Besuch eines nahegelegenen Campingplatzes beschränken; zahlreiche Natur- und Erlebnisparks in ganz Deutschland und Europa bieten auf ihrem Gelände oder in unmittelbarer Nähe Campingmöglichkeiten in unberührter Natur mit Zugang zu allen wesentlichen Anlagen. Bei einem Campingurlaub mit Kindern sollte weiterhin darauf geachtet werden, dass die klimatischen Bedingungen angemessen sind. Kalte Nächte in dünnen Schlafsäcken oder tagelanger Dauerregen können den Urlaub für die Kleinen schnell zum Alptraum machen. Auch Gegenden mit einem starken Vorkommen von Mücken und anderen lästigen Insekten sind besonders für einen Urlaub mit kleineren Kinder ungeeignet.

Familientaugliche Campingausrüstung
Kinder brauchen ebenso wie Erwachsene ihren Freiraum, und das sollte bedacht werden, wenn es daran geht, die passende Campingausrüstung zusammenzustellen. Wer einen Campingwagen mieten oder kaufen möchte, sollte sich im Vorfeld Gedanken darüber machen, ob das Gefährt jedem Familienmitglied das nötige weiterlesen »

Urlaub im Freizeitpark – Disneyland Paris

Quelle: PennyCienega / de.wikipedia.org

Nicht nur für Kinder ist Disneyland in Paris ein einzigartiges Erlebnis: Der Freizeitpark bietet auch für Erwachsene jede Menge Spaß und Unterhaltung. Die zahllosen Attraktionen sind wie geschaffen für einen abwechslungsreichen und unvergesslichen Urlaub. Die herrlichen Hotels, die zum Park gehören, bieten zudem Behaglichkeit und Komfort für jeden Geschmack.

Einzigartige Hotels und eine wunderschöne Bungalow-Anlage
Zum Park gehören insgesamt sechs Hotels sowie eine weitläufige Bungalow-Anlage. Alle Unterkünfte stehen unter der Verwaltung von Disney und laden ihre Gäste unter jeweils einem bestimmten Motto zu einem erholsamen und zugleich spannenden Aufenthalt ein. Disneyland Paris ist daher in Europa ein einzigartiges Urlaubsziel für Familien und Gruppenreisende.

 

Zwischen folgenden Übernachtungsmöglichkeiten können Parkbesucher wählen:

  • Das “Hotel Santa Fe” mit rund 1000 Zimmern im typischen Pueblo-Stil.
  • Das “Hotel Cheyenne”, dessen Zimmer auf mehrere Blockhäuser in einer rustikalen Western-Stadt verteilt sind.
  • Das “Hotel Sequoia Lodge”, das optisch an ein luxuriöses Chalet in einem nordamerikanischen Nationalpark erinnert.
  • Das “Hotel Newport Bay Club” mit einem eleganten und sehr maritimen Flair.
  • Das “Hotel New York” im Art Deco Stil mit dem mondänen Ambiente Manhattans.
  • Das “Disneyland Hotel”, ein viktorianisches Märchenschloss mit zauberhaften Türmchen und einem romantischen Anstrich in Pink.
  • Die Bungalow-Anlage “Davy Crockett Ranch”, die etwas außerhalb in einem weitläufigen Waldgebiet liegt und gemütliche Blockhütten sowie ein Indianerdorf und einen Streichelzoo bietet. weiterlesen »

Urlaub mal anders – Ferienhaus

Bildquellenangabe: Katharina Wieland Müller/pixelio.de

Der Sommer kommt und jedermann macht sich auf die Suche nach der passenden Unterkunft für die Ferien. Wir empfehlen einen Urlaub im Ferienhaus oder in einer Ferienwohnung. Sie können darin einen Familienurlaub mit Selbstverpflegung machen oder in einem kleinen Appartement zu zweit ein paar ruhige Tage erleben. Super geeignet sind Appartements oder Ferienhäuser auch für einen Kurzurlaub zwischen den Feiertagen, wie zum Beispiel Pfingsten oder Fronleichnam.

Das Schöne am Urlaub im Ferienhaus ist, dass man im Prinzip leben kann, wie zu Hause, allerdings in einer ganz anderen Umgebung. Sie können ja zum Beispiel ans Meer fahren und sich ein Zimmer direkt am Strand buchen oder Sie fahren zum Wandern in die Berge nach Österreich oder die Schweiz oder Sie fahren einfach in eines der vielen Gebirge Deutschlands. Die Auswahl ist riesig weiterlesen »

Perle des Indischen Ozeans

Wer kennt es nicht? Urlaub machen auf dem historischem, tropischem Inselstaat Sri Lanka. Die reizende Insel Sri Lanka wird auch Perle des Indischen Ozeans genannt.  Aber was macht die von Landschaft umgebene Insel zu etwas besonderem? Die prächtige Insel ist ganzjährig von konstant hohen Temperaturen umgeben. Bemerkenswerte Kultur, Ruhe und Landschaft wohin das Auge reicht werden Ihnen einen Augenweide sein. Die Natur spielt in Sri Lanka eine große Bedeutung. Sie ist zahlreich und vielfältig in Regenwäldern, in Felsplatten aber auch in den Bergen vorhanden. Eine ansehnlich große Tierwelt von besonderer Bedeutung wird Ihnen begegnen. In Sri Lanka kann man deshalb auch interessante Ausflüge und Wanderungen durch die vielfältige Landschaft und der ausgesprochen großen Tierwelt ausüben. Außerdem werden Ihnen Tempel und andere historische Fossile etwas über die Geschichte des kulturell bedingtes Inselstaat sagen.

 

Sehenswürdigkeiten werden Ihnen soweit das Auge reicht überall begegnen. Einer der populärsten ist zum Beispiel Der Zahntempel von Kandy auf Sri Lanka. Dieser kulturelle und historische Tempel ist von 1687 bis 1782 erbaut worden. Er liegt im Zentrum von Sri Lanka, an dem Milchsee von Kandy. Im Tempel befindet sich die das Sri Dalada Museum und eine Bibliothek, außerdem noch ein prunkvoller Altar mit einem goldenen Schrein, wo der Eckzahn von Buddha seit dem 4 Jahrhundert aufbewahrt wird. Er wird auch Dalada genannt. Dieser Tempel bezieht sich somit auch sehr auf dem Buddhismus und der Historik des Inselstaates. Das Ayurveda Sri Lanka ist eine traditionelle Heilkunst und besteht aus vielfältigen Massagen. Es heißt übersetzt Lebenswissenschaft oder Lebensweisheit. weiterlesen »

Wellness in Bad Saarow

Quelle: beauty24 GmbH / Wellness-Resort in Bad Saarow

Vor den Toren Berlins gelegen befindet sich am malerischen Scharmützelsee das Wellness Resort in Bad Saarow umgeben von der malerischen Landschaft des Naturschutzgebietes.  Der Kurort Bad Saarow befindet sich südlich von Berlin in Brandenburg und ist umgeben von fast unberührter Natur. Er ist bekannt für seine heilenden Thermalquellen. Doch nicht nur Naturliebhaber und Wanderer kommen hier auf Ihre Kosten, auch Sportbegeisterte werden hier Ihre Freude haben. Der nahe Gelegene Scharmützelsee bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Segeln und Tauchen und auch Golfer und Reiter werden hier das Passende finden. Einen Ausflug wert sind außerdem der nahe gelegene Spreewald und das Kloster Neuzelle aus dem 13. Jahrhundert. Neben dem Kloster gibt es dort auch die Klosterbrauerei zu besichtigen. Da Bier das tägliche Getränk der Mönche war, befindet sich die Brauerei direkt neben dem Kloster und es wurden Informationen gefunden, das die Mönche dort ihr eigenes Bier brauten. 70 km entfernt befindet sich außerdem die Hauptstadt Berlin. Diese kann man mit dem Auto, aber auch bequem mit der Bahn erreichen. Einen Ausflug wert ist außerdem Potsdam, welches 90 km weiterlesen »

Urlaub auf Sardinien

Sardinen liegt außerhalb der Zeit und der Geschichte. Die unberührte Natur und das klare Meer zieht jedes Jahr unzählige Besucher an. Sardinen wurde in der Vergangenheit von vielen erobert, darunter waren die Araber, die Römer und die Spanier. In vielen Städten können sogar noch Spuren der Eroberer besichtigt werden.

 

Das Meer und die Strände laden Badeurlauber ein, um hier einen traumhaften Strandurlaub zu verleben. Cagliari ist mit Abstand die schönste Stadt auf Sardinen. Die Hauptstadt mit dem schönen Altstadtkern vermittelt eine mittelalterliche Welt und ein Hauch von Großstadt.

weiterlesen »

Reiseziel Korfu

Korfu ist die siebtgrößte griechische Insel und liegt im Nordwesten von Griechenland nur etwa zwei Kilometer von der „Straße von Korfu“ entfernt von der Küste Albaniens. Die Insel Korfu (griechisch: Kérkyra) gehört zu den ionischen Inseln und ist vor allem bei britischen Touristen sehr beliebt. Weil Korfu für griechische Verhältnisse eine ziemlich reichhaltige Vegetation besitzt, nennt man sie auch die „grüne Insel“ von Griechenland. Im Süden ist die Landschaft eher trockener, mit Ausnahme der vielen Olivenbäume.

 

Der Flughafen Kerkyra International Airport wird auch aus Deutschland von mehreren Fluglinien und Flughäfen aus angeflogen. Aber auch mit der Fähre (Superfast Ferries) kann man Korfu von Italien z. Bari gut erreichen. Die Insel selbst bietet viele Möglichkeiten für Strand- und Kultururlauber. Wer es allerdings etwas luxuriöser wünscht ist auf Korfu ebenso gut aufgehoben: „Neben dem großen Yachthafen gibt es auch einen großen Golfplatz.“ weiterlesen »

Wellness Ferien im rundum Thermen Paket

Eine schier endlose Zahl von Berufstätigen Mitmenschen leisten mit Ihrer Arbeitskraft von Montag bis Freitag oftmals bis zu 10 Stunden am Tag Akkordarbeit im Büro, hinter dem Verkaufsstand oder im direkten Service mit Kundenkontakt im Minutentakt. Kein Wunder dass die überarbeitete Berufsseele am Wochenende nach einer Möglichkeit sucht von den Stressfaktoren der vergangen Arbeitswoche loszulassen. Hierzu hat es sich als ideal erwiesen kurzfristig über das Wochenende in den Kurzurlaub zu starten und die Seele direkt baumeln zu lassen. Die ideale Urlaubsreise für zwei Tage führt zu einer Badeanstalt und Erholungsoase im Thermalen Wohl fühl Universum.

Einen ersten Überblick verschaffen Sie sich auf einem Reisführer speziell ausgerichtet auf den feuchten Schwimmpass verteilt über die Landkarten von Deutschland, Österreich und die Schweizer Erholungsrepublik. Die Eidgenossen von Zürich bis Lausanne sowie Genf setzen ebenfalls auf eine mindestens monatliche Visite in der Therme um in der Gruppe zu entspannen und relaxen. Durch Wassersport wird zudem die Fitness gefördert. Wer möchte nicht in seinem Kurzurlaub zusätzlich lästige Pfunde abspecken und die Kilos purzeln lassen.

 

Im Gegensatz zu einem teuer gebuchten Urlaub in beispielsweise einem weiterlesen »

Es sollte kein Traum bleiben – die Karibik Kreuzfahrt

Celebrity Eclipse (Celebrity Cruises)

Für viele Urlauber ist eine Kreuzfahrt an sich schon eine Traumreise, doch eine Kreuzfahrt durch das türkisfarbene Meer der Karibik ist einfach paradiesisch. Hier die einzelnen Highlights einer Karibik Kreuzfahrt aufzuzählen ist wirklich unmöglich. Jede einzelne Insel hat ihr eigenes Flair und auch ganz eigene Highlights. Dazu das warme Meer mit seinen vielen traumhaften weißen Sandstränden und Menschen, die von Ort zu Ort zwar durchaus unterschiedlich sind, aber immer voller Herzlichkeit und Lachen, machen die Karibik Kreuzfahrt zu einem großen Highlight im Leben eines jeden Reisenden.

Jede Insel ein Highlight der Reise
Kaum eine Gegend auf der Welt ist noch vielfältiger als die Karibik. Nicht nur die Menschen sind eine bunte Mischung, besonders beispielsweise auf Trinidad. Ebenso sind hier die verschiedenen Speisen und Religionen bunt und exotisch gemischt. Tropischer Regenwald auf Dominica bietet Einblicke in eine nahezu unberührte Natur und aktive Vulkane auf Guadeloupe erinnern an den Ursprung unserer Erde. Doch die Temperaturen in der gesamten Karibik liegen nahezu das ganze Jahr über zwischen 22 und 28 Grad, lediglich die Luftfeuchtigkeit schwankt von Insel zu Insel je nach Art ihrer Fora und Fauna. Als besonders trocken gelten vor allem die zu den Niederlanden gehörenden Inseln Aruba, weiterlesen »

Spontaner Trip nach Berlin

Berlin ist immer eine Reise wert. Um die Hauptstadt und ihre vielen Sehenswürdigkeiten kennenzulernen brauchen Sie Zeit. Auf einem Kurztrip nach Berlin können Sie dennoch einige der bedeutenden Sehenswürdigkeiten besuchen und einen Eindruck von der Metropole gewinnen. Sinnvoll ist es, wenn Sie sich bereits im Vorfeld informieren und sich einen Plan für Ihren Kurztrip nach Berlin machen.

Berlin in seiner Vielfalt erleben
Berlin ist mit keiner anderen Großstadt der Welt vergleichbar. Die besondere Atmosphäre der Hauptstadt ist unter anderem geprägt durch die frühere Teilung der Stadt. Auf Ihrem Kurztrip nach Berlin können Sie sich zum Beispiel auf die Spuren der Vergangenheit begeben. Bummeln Sie durch das Brandenburger Tor in den ehemaligen Osten der Stadt und über den Prachtboulevard “Unter den Linden”, der ältesten Flaniermeile der Hauptstadt. Hier können Sie sich in frühere Zeiten zurückversetzen und ein Stück Geschichte spüren. Zu einem Berlinbesuch gehört auch der Besuch der ehemaligen Berliner Mauer. Überreste der Mauer finden Sie im Bereich Leipziger Platz/Potsdamer Platz. Wenn Sie sich auf eine Reise in die jüngste Vergangenheit begeben, sollten Sie zum Checkpoint Charlie gehen, um einen der bekanntesten Grenzübergänge Berlins kennenzulernen und das Museum anzuschauen. Es gibt sehr viele weitere Attraktionen in Berlin, wie zum Beispiel die Museumsinsel oder das Parlamentarische Viertel, den Stadtteil Kreuzberg, den Bahnhof Zoo, das KaDeWe oder die Gedächtniskirche. Auch ein Bummel über den weltbekannten Kurfürstendamm ist weiterlesen »