Singleurlaub im Trend

Bildquellenangabe: Julien Christ  / pixelio.de

Bildquellenangabe: Julien Christ / pixelio.de

Der sogenannte Singleurlaub wird immer beliebter. Bei einem gemeinsamen Urlaub gibt es oft Unstimmigkeiten, durch verschiedene Interessen. Der eine würde gerne die Besonderheiten des Reiseziels begutachten, während der andere das Sonnen am Strand bevorzugt. Als Single reisen hat also so seine Vorzüge.

Der Urlaub kann für einen Single entweder von einem Reiseunternehmen, oder selbst geplant werden. Wird ein bereits geplanter Urlaub bevorzugt, so reist man zwar als Single, jedoch in einer Gruppe von meist fremden Menschen. Die Urlaubstage werden geplant und zusammen verbracht. Entscheidet man sich gegen eine solche Gruppenreise, hat man als Single noch die Möglichkeit ganz alleine zu verreisen. Bei dieser Wahl entsteht ein Urlaub, der perfekt auf die Ansprüche des Singles geschnitten ist. Es müssen keinerlei Kompromisse eingegangen, und keine Enttäuschungen hingenommen werden, da die Entscheidungen nur bei der reisenden Person selbst liegen.

Während des Urlaubes kann der Single das tun, wonach ihm der Sinn steht, ohne auf mögliche Mitreisende acht zu geben. Wenn ihm im Urlaub nach Ruhe und Entspannung ist, so kann er mögliche Pläne streichen und im Hotelzimmer, beim Wellness oder am Strand einfach mal abschalten und die Zeit vergessen. Ein weiterer Vorzug in dieser Auflistung ist, dass das Zugehen auf andere Menschen den meisten Urlaubern leichter fällt, als Zuhause im Alltag. Auch das Flirten
fällt dann den meisten wesentlich leichter.

So ein Urlaub hat aber auch den einen oder anderen Nachteil.
Singles im Urlaub haben meistens niemanden vertrautes zum Reden. Zudem ist das Erlebte im Urlaub allein erlebt worden. Er kann es erzählen, aber es ist nicht das Gleiche, wenn der Single es gemeinsam mit jemandem erlebt hat. Die Urlaubsziele schränken sich in der Wahl auch ein wenig ein, da als Single darauf zu achten ist, dass nach einer kürzlich durchgestandenen Trennung beliebte Flitterwochenziele nicht geeignet sind um abzuschalten. Familienfreundliche Hotels passen den meisten Singles auch nicht in die Planung. Da aber solche Singlereisen wie gesagt immer beliebter werden, wird auch die Anzahl der passenden Angebote immer größer.

Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.

Comments are closed.